BRENNSTOFFZELLEN 
FÜR DEN MANN VOM FACH

MIKROKRAFTWERK SICHERT EIN STÜCK UNABHÄNGIGKEIT

Auf einer Fläche von rund 150 Quadratmetern lebt und arbeitet Gerhard Golkowski im kleinen Ort Hückelhoven nahe der niederländischen Grenze. Der selbstständige Planer für Industrieanlagen ließ sich im Februar 2017 unseren BlueGEN im Keller seines Einfamilienhauses mit großzügigem Garten und Swimming-Pool installieren. Dank des hocheffizienten Umwandlungsverfahrens des BlueGEN, basierend auf keramischen Brennstoffzellen, reduziert Herr Golkowski seinen Strombezug aus dem öffentlichen Netz für Wohn-, Arbeits- und Poolbereich von ca. 8.000 kWh auf 1.700 kWh im Jahr.

„Ich finde die Brennstoffzellen-Technologie des BlueGEN ausgesprochen interessant und innovativ“, erläutert der Diplom-Ingenieur seine Beweggründe für den Einbau. Bei der Auswahl der Technologie spielte Autarkie ebenfalls eine große Rolle. „Ich möchte unabhängig von Strompreiserhöhungen und Versorgern sein. Der BlueGEN hilft mir dabei.“ Durch unseren BlueGEN ist Herr Golkowski von etwaigen Strompreiserhöhungen weniger betroffen, da er damit günstig und effizient selbst Strom produziert und sich zugleich ein Stück weit Unabhängigkeit sichert.

Da die Gasheizung im Haus von Herrn Golkowski noch recht neu, und in gutem Zustand ist, blieb diese erhalten. Den BlueGEN hat der Mann vom Fach über einen Warmwasser-Pufferspeicher in den vorhandenen Heizkreislauf integriert. Damit kann der BlueGEN die Heizung bei der Brauchwasserbereitung unterstützen und somit die benötigte Laufzeit des Kessels verringern, wodurch die Effizienz des gesamten Energiesystems weiter verbessert wird.

So sorgt unser BlueGEN dafür, dass Gerhard Golkowski in Zukunft viel Geld sparen kann. Bis zu 660 Euro Gesamtersparnis sind im Jahr möglich. Die finanziellen Vorteile waren für den technikbegeisterten Planer ein zusätzlicher Anreiz, in die fortschrittliche Technik zu investieren. „Ich glaube an die Zukunft der Brennstoffzellen-Technologie und möchte diese unterstützen“, sagt Gerhard Golkowski.

 

SO FUNKTIONIERT DER BLUEGEN

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular, oder senden Sie eine E-Mail an: bluegen(at)solidpower.com, um zu erfahren, wie auch Sie vom BlueGEN profitieren können.


Erfolgsstories unserer Kunden

Als IT-Unternehmen sind wir auf effiziente und sparsame Lösungen angewiesen. Dank BlueGEN konnten wir unsere Stromkosten um 47% senken!

Nicht nur unsere Fahrzeuge überzeugen durch modernste Hightech-Ausstattung, auch bei der Stromversorgung vertrauen wir auf eine zukunftsweisende Technologie und sparen so 2.200 Euro im Jahr.

Zur Erfolgsstory von Herrn Ak >>

Ich möchte unabhängig von Strompreiserhöhungen und Versorgern sein. Autarkie spielt für mich eine große Rolle. Der innovativen Brennstoffzellen-Technologie des BlueGEN gehört die Zukunft.


Zur Erfolgsstory von Herrn Golkowski >>

Mit dem BlueGEN haben sich meine Stromkosten halbiert. Mit dem Mikrokraftwerk spare ich im Jahr über 3.000 Euro und bin unabhängiger in meiner Energieversorgung.

Zur Erfolgsstory von Herrn Kricke >>

FAQ
Kontakt aufnehmen
Download Broschüre