BLUEGEN – ZUHAUSE SELBER STROM ERZEUGEN

 

 

  • Hocheffizient selbst Strom erzeugen

  • Innovative Brennstoffzellen Technologie

  • Geräuschlos und vibrationsfrei

  • Reduzierung der Energiekosten

  • Wärmeleistung nach individuellem Bedarf

Was ist BlueGEN

BlueGEN ist ein hocheffizientes Mikrokraftwerk, das innovative Brennstoffzellen-Technologie nutzt, um Wohn- und Gewerbegebäude zuverlässig mit Energie zu versorgen. Direkt vor Ort installiert und mit dem Gasanschluss verbunden, nutzt der BlueGEN Energie aus Erdgas oder Biogas und wandelt diese durch eine elektrochemische Reaktion in Strom und Wärme um. Mit dem BlueGEN erzeugen Sie Ihren eigenen Strom und reduzieren so Ihre Energiekosten und Ihre CO2-Emissionen gegenüber der herkömmlichen Stromversorgung aus dem Netz. Leisten Sie einen eigenen Beitrag zur Energiewende – direkt in Ihrem Heizungskeller.

Der BlueGEN erzeugt 13.000 kWh Strom pro Jahr und bietet somit eine kostensparende Alternative für die Stromversorgung großer Einfamilienhäuser, Passiv- und Niedrigenergie-Häuser und alle anderen Formen von Wohngebäuden mit erhöhtem Strombedarf. Dabei arbeitet die Anlage geräuscharm und vibrationsfrei und ist dadurch optimal für den Einsatz in Wohngebäuden geeignet.

 

 

 

 

So funktioniert der BlueGEN


Der BlueGEN ist ein kompaktes Mikro-KWK-Gerät, das zusätzlich zu einem vorhandenen Heizsystem in Wohn- und Gewerbegebäuden installiert wird. Die folgende Darstellung zeigt einen typischen Aufbau einer BlueGEN-Installation:

 

 

Höchste Effizienz für maximale Kostenersparnis

Dank der innovativen Brennstoffzellen-Technologie ist der BlueGEN die effizienteste Art direkt vor Ort Strom zu erzeugen. Der weltweit einzigartig hohe elektrische Wirkungsgrad ermöglicht die bestmögliche Nutzung der im Erdgas vorhandenen Energie wodurch der Verbrauch, und damit natürlich auch die Kosten, deutlich sinken. Weiterhin kann das Gerät das ganze Jahr durchgängig, rund um die Uhr, betrieben werden – unabhängig von Wetter und Wärmebedarf.

Der von BlueGEN erzeugte Strom kann, sofern benötigt, direkt vor Ort genutzt werden und ersetzt damit den Bezug von Ihrem Stromanbieter. Benötigen Sie weniger Strom als der BlueGEN bereitstellt werden die Überschüsse in das Stromnetz eingespeist und zusätzlich vergütet. Falls Sie mehr Strom benötigen als der BlueGEN liefert wird dieser wie gewohnt von Ihrem Stromanbieter bezogen. All dies geschieht automatisch, Sie brauchen sich um nichts zu kümmern und können sich an den gesparten Kosten erfreuen.

Die Stromerzeugung mit BlueGEN ist um etwa die Hälfte günstiger als der Bezug aus dem Stromnetz. Darüber hinaus werden Sie mit BlueGEN unabhängiger von stetig steigenden Strompreisen und Umlagen.

 

Entdecken Sie die weiteren Vorteile von BlueGEN:

Hier erfahren Sie mehr


 

Oder lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten:

Kontaktieren Sie uns